Institut

UNSERE «FOTOTECA»

Altes Schul- und Pfarrhaus in Flerden(Foto: W. Zeller)

News

Neue Mitarbeiter für die Redaktion

Der Vorstand der Societad Retorumantscha hat zwei neue Mitarbeitende für die Redaktion des Dicziunari Rumantsch Grischun gewählt.

Es sind dies Frau Annetta Zini aus Strada im Unterengadin und Herr Michele Badilatti aus Zuoz im Oberengadin. Die beiden jungen Wissenschaftler, die in Bern und Freiburg bzw. in Zürich Sprachen, unter anderem Rätoromanisch, studiert haben, nehmen ihre Arbeit am Institut im Herbst auf. Sie treten die Nachfolge von Kuno Widmer an, der Anfang 2015 in Pension geht.

Zurück